Die Besten Songverhöhrer 2014

Als grandiosen Abschluss des Wochenendes oder zum Anfang einer neuen Woche ein spassiges Video.

Die Besten Songverhöhrer von 2014. Am Besten finden wir „niemand kann das bezahlen“ bei 2:03 das eigentlich „mi manca da spezzare“ heißen soll.

Wenn Ihr genau hinhört und nur die deutsche Sprache im Kopp habt, könnt Ihr das echt raushören. 😉

Unter den Titeln könnt Ihr auch vergessene Hits wiederfinden.

Viel Spass.

Sei sozial und teile

Über den Autor Andreas Grundner

Ich bin Wordpress, Joomla, Typo3 Integrator, Unix Rootserver Administrator und Webanwendungsprogrammierer. Mittlerweile habe ich über 70 Webprojekte weitgehend selbstständig mit enger Kundenabsprache realisiert. Ich bin auf One Page Websites auf Wordpress-Basis spezialisiert, biete aber auch Suchmaschinenoptimierung (SEO), Blogs, Facebook, Youtube und Google+ Seiten an. Meine Verpflichtung gilt dem Datenschutz, meine Leidenschaft dem Finden und Aufzeigen von Sicherheitslücken in Webanwendungen.

2 Reaktionen zu Die Besten Songverhöhrer 2014

  1. Filmes Online
    09.06.2017 at 03:04 · Antworten

    Ich habe jetzt Stunden damit verbracht herauszufinden, wieso alle Seiten unserer Kunden einen 502er bekommen.
    Durch Zufall und als ich schon für heute Feierabend machen wollte, habe ich diesen Beitrag entdeckt.

    Das Problem war, dass Plesk aus irgendeinem Grund, die eigene IP-Adresse gesperrt hat.

    Tausend Dank!!!, Du hast mir das Wochende gerettet 😉

  2. Carsten
    13.08.2014 at 12:12 · Antworten

    Wow, ich finde die Verhörer so klasse! Mir persönlich gefällt am Besten „Lieber Schatz, ich soll zwei Männer begleiten“ (3:01 min). Manche Lieder habe ich x-mal schon gehört, aber noch nie den Verhörer gehört. Aber diese werde ich jetzt auch immer im Kopf haben 😉

Meinung sagen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.