Net olles wos an Wert hot, muas a an Preis hobn.

Net olles wos an Wert hot, muas a an Preis hobn. Owa moch des amol wem kloar!

- Wolfgang Ambros

Sei sozial und teile

Über den Autor Andreas Grundner

Ich bin Wordpress, Joomla, Typo3 Integrator, Unix Rootserver Administrator und Webanwendungsprogrammierer. Mittlerweile habe ich über 70 Webprojekte weitgehend selbstständig mit enger Kundenabsprache realisiert. Ich bin auf One Page Websites auf Wordpress-Basis spezialisiert, biete aber auch Suchmaschinenoptimierung (SEO), Blogs, Facebook, Youtube und Google+ Seiten an. Meine Verpflichtung gilt dem Datenschutz, meine Leidenschaft dem Finden und Aufzeigen von Sicherheitslücken in Webanwendungen.

2 Reaktionen zu Net olles wos an Wert hot, muas a an Preis hobn.

  1. Klaus Sucher
    22.08.2016 at 09:10 · Antworten

    Genau, mach das mal wem klar. Ein tolles Zitat. 🙂 Über dem Preis haben viele, viele vergessen, was wirklich wertvoll ist.

  2. Adalbert Allmann
    07.07.2016 at 16:28 · Antworten

    Ein Super Zitat aus dem Songtext von Wolfgang Ambros – A Mensch mecht i bleib’n
    Dies sind wahre Worte in unserer heutigen zeit ist es schwer zu sagen ob ein Preis gerechtfertigt ist.

Meinung sagen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.