Paypal Phishing Site lollarguitars.com

Achtung! Eine neue Paypal Phishing Website ist Online.Über die folgende Phishing Email mit verschleiertem Header versucht eine Bande an Paypal Benutzerkonten zu gelangen.

Der Betreff lautet „Fortsetzung blockiert !„.

Die Email ist im HTML Format und schlecht übersetzt.

Phishing Mail

PayPal – Bitte bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Hallo

Im Rahmen unserer Maßnahmen zur Gefahrenabwehr, regelmäßig Bildschirm Aktivität PayPal.
Wir bitten um Informationen über Sie aus dem folgenden Grund :

Unser System erkannt ungewöhnliche Gebühren für eine Kreditkarte in Verbindung mit Ihrem PayPal-Konto.

Dies ist die letzte Mahnung, sich bei PayPal. Dies ist die letzte Erinnerung an bei PayPal anmelden. Sobald Sie den Zugang werden wir Maßnahmen, um den Zugang zu Ihrem Konto wieder.

Einmal verbunden, folgen die Schritte zur Aktivierung Ihres Kontos !
Vielen Dank für Ihr Verständnis, da wir der Account-Sicherheit zu gewährleisten arbeiten.

Das Verfahren ist sehr einfach :

  1. Klicken Sie auf den Link unten, um einen sicheren Browser öffnen.
  2. Bestätigen Sie, dass Sie der Inhaber des Kontos sind und folgen Sie den Anweisungen.

Gehen Sie zu Ihrem Konto

Phishing Website

Der Benutzer wird auf die Seite Lollaguitars.com gelockt

  • .

wo er dann seine Benutzerdaten eingeben soll.

Der Betrug wurde an Paypal weitergeleitet.

Sei sozial und teile

Über den Autor Andreas Grundner

Ich bin Wordpress, Joomla, Typo3 Integrator, Unix Rootserver Administrator und Webanwendungsprogrammierer. Mittlerweile habe ich über 70 Webprojekte weitgehend selbstständig mit enger Kundenabsprache realisiert. Ich bin auf One Page Websites auf Wordpress-Basis spezialisiert, biete aber auch Suchmaschinenoptimierung (SEO), Blogs, Facebook, Youtube und Google+ Seiten an. Meine Verpflichtung gilt dem Datenschutz, meine Leidenschaft dem Finden und Aufzeigen von Sicherheitslücken in Webanwendungen.

4 Reaktionen zu Paypal Phishing Site lollarguitars.com

  1. Max Hecht
    11.06.2016 at 12:21 · Antworten

    Habe ich schon oft erhalten, solche Pishing-Mails, auch schon von der Sparkasse. Man wird dort aufgefordert seine Bankdaten einzugeben, was jedoch sinnlos ist, weil es sich um Betrüger handelt.
    Viele Pishing Mails sind schlecht gemacht und leicht zu erkennen. Viele sind jedoch fast orginalgetrreu und mann ist sich manchmal doch unsicher ob es Original oder Fälschung ist.

    Gruß
    Max

    • Andreas Grundner
      15.06.2016 at 18:55 ·

      Hallo Max,
      die werden leider alle immer gerissener und besser.

  2. Patrick
    15.04.2012 at 08:51 · Antworten

    hmm des is nix mit dia gonzn Phishing-Typn gee. Owa i hob mei Paypal-Konto eh scho wieder aufglöst 😉

  3. admin
    13.04.2012 at 06:53 · Antworten

    Ebenfalls eine neue Phishing Site ist:

Meinung sagen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.