Sichtbarkeitsindex

Was ist eigentlich der Sichtbarkeitsindex? Viele SEO Tools verwenden diese Bezeichnung um einen Performance-Wert für eine Seite festzulegen, die unabhängig von saisonalen Bedingungen ist und nur die Sichtbarkeit der jeweiligen Seite in Suchmaschinen definiert.

Sichtbarkeitsindex

Viele SEO-Tools wie Sistrix oder XOVI, verwenden einen sogenannten „Sichtbarkeitsindex„, der besagen soll wie sichtbar Ihre Seite im Internet ist. Je mehr Einzelseiten eurer Website im Suchmaschinenindex sind und je weiter oben diese in den Suchmaschinen erscheinen, desto höher wird dieser Wert sein.

Allerdings sollten Sie weder einen guten Sichtbarkeitsindex, noch hohen Traffic als Ziel ansetzen.

  • Was nützt Ihnen hoher Traffic, wenn der Besucher irrtümlicherweise auf Ihre Seite gekommen ist? Die Absprungrate wird horrend hoch sein
  • Was nützten Ihnen 1000 Rankings auf Seite 10? Der Sichtbarkeitsindex wird hoch sein, der Traffic erdrückend niedrig

SEO Power konzentrieren

Wir haben die Erfahrung gemacht, dass eine einzige Inhaltsseite die in Google ein gutes Ranking hat mehr Traffic bringt als 50 Seiten die nicht optimiert sind.

Sei sozial und teile

Über den Autor Andreas Grundner

Ich bin Wordpress, Joomla, Typo3 Integrator, Unix Rootserver Administrator und Webanwendungsprogrammierer. Mittlerweile habe ich über 70 Webprojekte weitgehend selbstständig mit enger Kundenabsprache realisiert. Ich bin auf One Page Websites auf Wordpress-Basis spezialisiert, biete aber auch Suchmaschinenoptimierung (SEO), Blogs, Facebook, Youtube und Google+ Seiten an. Meine Verpflichtung gilt dem Datenschutz, meine Leidenschaft dem Finden und Aufzeigen von Sicherheitslücken in Webanwendungen.

Meinung sagen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.