Achtung. Paypal Phishing Website online. Der Benutzer wird aufgefordert sich auf einer vorgetäuschten Paypal Seite einzuloggen. Höchste Vorsicht ist geboten!

Paypal Phishing Mail

Es ist wieder eine betrügerische Phishing Website und eine Phishing Mail im Umlauf, die verblüffend gut gemacht ist und somit für alle Paypal User sehr gefährlich werden kann.

Wir bekommen eine Phishing Mail die folgenden Link enthält:

Versucht man die Domain www.paypal-ne.com aufzurufen erhalten wir nur die Meldung des Apache Webservers.

Die E-mail die wir bekommen haben stammt von PayPal <accounts@paypals.com> und der Betreff lautet „Neue Innovationen„.

Lieber PayPal Kunde,
Dieses E-Mail ist die Anzeige von neuen durch PayPal genommenen Innovationen, um untätige Kunden und nichtfungierende Briefkästen zu entdecken.
Die untätigen Kunden sind Beschränkung und Wegschaffen im nächsten Monat unterworfen.
Bestätigen Sie bitte Ihre Information, in zu Ihrem PayPal-Konto loggend, das die Verbindung unten gebraucht:

Blicke, PayPal

Bei diesem Paypal Betrug sollen die Betrüger durch einen Login an die Zugangsdaten der Benutzer gelangen. Somit können sie sich Zugriff zu den Paypal Konten verschaffen.

Es wird allerdings kein SSL Zertifikat wie bei Paypal.com verwendet was an der fehlenden https Verbindung in der URL ersichtlich ist.

Die Seite ist 2 Tage nach meiner Meldung bereits offline.

Die Domain ist zugelassen auf einen gewissen “Alexander Polaski” wohnhaft in NYC. Die bei der Domainregistrierung angegebenen Daten (http://www.whois.net/whois/paypal-ne.com) können aber durchaus gefälscht sein.
Paypal bestätigt den Betrug durch folgendes Statement:

Wir danken Ihnen, dass Sie uns auf die betrügerische E-Mail aufmerksam gemacht haben. Diese E-Mail wurde tatsächlich nicht von uns versendet. Durch Ihre Mithilfe können wir nun prüfen, wer in unserem Namen E-Mails versendet hat. Mit Ihrer Mitteilung helfen Sie, unser System noch sicherer zu gestalten.