Sie möchten Ihr Samsung Android Smartphone auf den neusten Stand bringen? Wir zeigen Ihnen ganz einfach wie!

Samsung Galaxy S4 Firmware Update

Die Firmwareupgrades beinhalten kleinere Bugfixes und nur wenig Neuerungen – dazu ist das Android Update zuständig. Seitens des Herstellers gibt es keine genaueren Informationen über dieses Updates. Es kann demnach gefahrlos installiert werden.

Samsung Galaxy S4 Firmware mit Samsung Kies updaten

  1. Laden Sie sich zuerst Samsung Kies herunter
  2. Installieren Sie Samsung Kies auf Ihrem PC oder MAC
  3. Eventuell müssen Sie den Computer neu starten
  4. Stecken Sie Ihr Samsung Android Phone bzw. Ihr Samsung Galaxy S5, Samsung Galaxy S4 mit LTE, Samsung Galaxy S4 mini, Samsung Galaxy Note 3
    per Micro-USB-Kabel am Computer an.
  5. Stellen Sie sicher, dass Ihr Samsung Smartphone zu 80% geladen ist (Ansonsten funktioniert das Update nicht)
  6. Klicken Sie in der Menüzeile auf Werkzeuge -> Firmware Aktualisierung und Initialisierung
  7. Sie werden nun gefragt ob Sie ein Backup machen möchten. Dies können Sie nach der Aktualisierung wiederherstellen
  8. Die aktuellste Firmware und Android 4.4 (Kit Kat) wird nun heruntergeladen und auf Ihrem Samsung Handy installiert

Firmware Update 2014/2015

Es gibt bereis einen aktuelleren Beitrag über Firmwareupdates auf Samsung Galaxy S4, S5 und Galaxy Note III.

Unverzichtbar für das Samsung Galaxy S4

Ich habe auf meinem Galaxy das weiße Flip Cover im Einsatz. Dadurch ist es möglich die Uhrzeit durch das Cover hindurch zu sehen bzw. Anrufe, SMS, Benachrichtigungen ohne öffnen des Covers zu lesen. Das ist wirklich ein tolles und sinnvolles Zubehör für dieses Handy.

Samsung Android Smartphone mit Outlook synchronisieren

Informieren Sie sich über die Synchronisation mit Outlook dazu nur einen Klick weiter.