Quota kann unter Unix sowie auf jedem MAC OSX verwendet werden. Es dient der Einschränkung der Dateigröße auf der Festplatte. Möchten Sie jedem Mailkonto nur einen gewissen Speicherplatz zuweisen? Möchten Sie jeden Benutzer nur 10 GB Speicherplatz auf der Festplatte zuweisen? Das erledigen Sie alles mit Quota.

Job / Task

Unix-Befehl

Alle Laufwerke die in der fstab Datei sind mounten mount -a
Quota für Laufwerk aktivieren in Datei fstab neben defaults, beistrichgetrennt „usrquota oder grpquota“ aktivieren
Es werden alle Laufwerke auf die Quota überprüft quotacheck –avug (m Hinzufügen bei Fehler)
Quota für Verzeichnis aktivieren quotaon /media
Quota für angegebenen User festlegen edquota -u andi
Quota für Gruppe festlegen edquota -g <group>
Zusammenfassung der aktuellen Quota Statistik repquota /media
Unix grace period verändern edquota -f
Benutzer ruft seine Quota ab quota
Selinux sofort ausschalten setenforce 1
Selinux über Datei ausschalten vi /etc/selinux/config
Verzeichnisgröße abrufen du –sh

Leichter Einstieg in Linux

Linux verstehen und in der Praxis einsetzen. Es macht schon Sinn, wenn sich Linux-Einsteiger allererst mit den Basics befassen.